Navigation Home Navigation Impressum Navigation Datenschutz
Navigation Pflege
Navigation Galerie
Navigation Literatur
Navigation Links
Navigation Reiseberichte
Navigation Kalender
Navigation Shop
STECKBRIEF
  Gattung ....................................   Frailea
  Art .............................................   mammifera ssp. angelesiae (R. Kiesling & Metzing 2006)
  Heimat ......................................   Argentinien (Concordia)
  Substrat ...................................   sandig-mineralisch mit etwas Humusgehald, leicht sauer, pH 5-6,5
  Ruhezeit ...................................   8-12 °C, Gebirgsarten auch darunter, hell und kühl, trocken
  Minimaltemperatur .................   -
  Kulturstandort .........................   sonnig und luftig, zeitweise ohne Glasbedeckung, Schutz vor Prallsonne, genügend, bei Wärme nicht zu wenig Feuchtigkeit
  Beschreibung ..........................   Körper meist einzeln, gelegentlich basal sprossend, fast kugelig, glänzend dunkelgrün, bis 3 cm hoch, 1-1,5 cm im Durchmesser, meist 17 Rippen, in auffällige, gerundete oder spitz zulaufende Höcker (Warzen) aufgelöst, Areolen an der oberen Seite der Höcker, 2-4 Mitteldornen, abstehend braun, kräftig 2,5 - 3 mm, 18-20 Randdornen, ausstrahlemd, dünn, 1,5 - 2 mm, Blüten trichterig, gelb, 2,5 cm im Durchmesser
  Blütezeit ...................................   Juni - August
  andere botanische Namen ....   Frailea angelesii (Kiesling 1997)
  deutsche Name .......................   -
  Entdecker/Beschreiber .........   1997 durch Roberto Kiesling
       
  Zurück zur Gattung