Discocactus horstii – 10 Korn

2,70 

Der natürliche Standort dieser Art befindet sich im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais, nordwestlich von Grao Mogo (Serra do Barão).

Sie bevorzugt ein mineralisches Substrat.

Während der Wachstumszeit von April bis September, sollte ein halbschattiger und warmer Standort im Gewächshaus oder Frühbeet ausgewählt werden. Morgensonne wird gut vertragen, jedoch vor Mittags- und Abendsonne schützen bzw. den Standort so wählen, das die Pflanze dann schattiert steht. Bei hochsommerlichen Temperaturen auf gute Luftümwälzung achten bzw. für gute Durchlüftung sorgen.

Pflanzenkörper beim gießen möglichst nicht befeuchten, Wassergaben durch anstauen empfehlenswert. An warmen und sonnigen Witterungsphasen gießen, bei trüben und kühlen Phasen eher darauf verzichten. Der Wurzelballen sollte immer wieder abtrocknen, jedoch zu lange Trockenphasen vermeiden. Gepfropfte Pflanzen wachsen schneller und sind stabiler in der Kultur.

Discocactus sollte in der Ruhephase von Oktober bis März kaum (etwa alle 4 Wochen etwas) gegossen werden. An einen hellen und wärmeren Standort stellen bei einer Temperatur von etwa 15°C, jedoch nicht längere Zeit unter 10°C.

Die weißen Blüten öffnen sich ab Maii bis in den August ab dem frühen Abend und blühen die ganze Nacht hindurch, mit intensiven Duft.

Benötigen Sie Tips zur erfolgreichen Aussaat von Kakteen, beachten Sie hierzu bitte auch unsere Hinweise im Artikel.

In der Galerie sind weitere Informationen zur Pflanze zu finden.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: SDH001 Kategorien: ,