Lophophora fricii 10 Korn

1,10 

Der natürliche Standort dieser Art befindet sich in Mexiko, im Bundesstaat Coahuila, in der Nähe von Viesca.

 

Sie bevorzugt ein mineralisches Substrat.

 

Während der Wachstumszeit von April bis September, sollte ein sonniger bis halbschattiger und warmer Standort im Gewächshaus, Frühbeet, dem regengeschützten Balkon oder der Terrasse ausgewählt werden. Stehende Nässe, besonders am Wurzelhals unbedingt vermeiden. Eine gröbere Abstreuung verdunstet hier schneller das Gießwasser.
Stehende Hitze bei hochsommerlichen Temperaturen wird nicht gut vertragen. Bei hochsommerlichen Temperaturen und sonnigemn Standort auf gute Luftümwälzung achten bzw. für gute Durchlüftung sorgen. Nach der Winterruhe vorsichtig angießen, Pflanzenkörper können aufplatzen, bei zu ergiebigem Wasserangebot.

 

Lophophora fricii in der Ruhephase, von Oktober bis März, nicht gießen, einen hellen und kühlen Standort ermöglichen, wobei die Temperatur an diesem Standort über einen längeren Zeitraum nicht unter 5 °C absinken und nicht über 10°C hinaus gehen sollte.

 

Diese rosa Blüten sind ab April bis in den September zu sehen sind. Die wurzelechte Aufzucht aus Saat ist nicht besonders heikel.

 

Benötigen Sie Tips zur erfolgreichen Aussaat von Kakteen, beachten Sie hierzu bitte auch unsere Hinweise im Artikel.

Vorrätig

Artikelnummer: SLK001-1 Kategorien: ,