Pediocactus winkleri – 10 Korn

2,10 

Der natürliche Standort dieser Art befindet sich in den USA, in einem kleinen Gebiet des Wayne- und Emery Countys, im Bundesstaat Utah.

 

Sie bevorzugt eine kiesige, mineralische Substratmischung.

 

Während der Wachstumszeit von April bis September, sollte ein sonniger bis vollsonniger und warmer Standort im Gewächshaus oder Frühbeet gewählt werden. Wurzelecht ist diese Art schwierig zu kultivieren, daher sind gepfropfte Pflanzen stabiler. Bei hochsommerlichen Temperaturen und sonnigem Standort auf gute Luftumwälzung achten bzw. für gute Durchlüftung sorgen. Sehr sparsam gießen, das Substrat sollte schnell wieder austrocknen.

 

Die Art sollte in der Ruhephase von Oktober bis Ende Februar/Anfang März nicht gegossen werden und einen hellen und kühlen Standort bekommen. In einem beheizten Gewächshaus mit durchschnittlichen Temperaturen von 4-8°C, werden problemlos Blüten ausgebildet. Die Art toleriert aber auch weitaus tiefere Temperaturen, von bis zu -20°C.

 

Die pfirsich- bis rosafarbenen Blüten öffnen sich sehr früh im Jahr, im März/April und eher seltener ein weiterer (kleinerer) Blütenschub im Juli/August. Die Vermehrung durch Aussaat ist von hohen Verlusten geprägt. Eine sehr geringe Auflaufrate der Samen, gepaart mit sehr hohem Risiko heranwachsende Sämlinge zu verlieren. Daher sollte die Ausaat von einem erfahreneren Kakteenfreund vorgenommen werden. Für einen Anfänger möglicherweise nicht empfehlenswert.

 

Benötigen Sie Tips zur erfolgreichen Aussaat von Kakteen, beachten Sie hierzu bitte auch unsere Hinweise im Artikel.

 

In der Galerie sind weitere Informationen zur Pflanze zu finden.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: SPW001 Kategorien: ,